Schlagwortarchiv für: Entwicklungsprojekte

ZA202 - Anforderungen für das A-Muster machen wir nicht

17.01.2023 34 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar
Björn Schorre

Zusammenfassung

In regelmäßigen Abstände höre ich in den Entwicklungsprojekten, wie über die Anforderungserhebung diskutiert wird. Und vor allem, wann diese doch scheinbar lästigen Arbeiten durchgeführt werden sollen. Daher möchte ich diese Episode nutzen, um die zu klären, warum Entwicklungsteams glauben, keine Anforderungen für das A-Muster erheben zu müssen? Darauf folgend wird es Konsequenzen für das zu entwickelnde Produkt geben. Welches das sind, beschreibe ich im Mittelteil der Episode.
Um einen reibungslosen Ablauf des Entwicklungsprojekts zu realisieren, gibt es Vorgehen, die ich im letzten Teil beschreibe. Diese sind kein Dogma, aber dennoch gute Ansätze, die in den einschlägigen Standard der Systementwicklung aufgenommen sind.

 

Der Zukunftsarchitekten-Podcast auf den Streaming-Platformen:

–> Google Podcasts

–> Apple Podcasts

–> Amazon Music

–> Spotify

 

Episodenplanung

–> zur Planung der Episoden und Deinem Voting

 

Meine Mailadresse: feedback@zukunftsarchitekten-podcast.de

 

Du kannst Dir in meinem Online-Kalender gerne einen Termin buchen: https://kalender.bjoernschorre.de

 

P.S.: Mein Buch zum Thema Lastenhefte ist da. Du findest auf der Verlagsseite von tredition

ZA195 - Erfahrungsbericht - Zwei Erkenntnisse eines Startups mit Lastenheften

17.05.2022 50 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar
Björn Schorre
avatar
René Meye

Zusammenfassung

Dieser Erfahrungsbericht aus der Sicht eines Kunden zeigt auf, wie eine Lastenheft im Projektalltag doch das Leben vereinfachen kann. Rene Meye erläutert, in welchem Umfeld er mit seinem Unternehmen unterwegs ist und wie ihm dort das Lastenheft – welches mithilfe meiner Dienstleistung erstellt wurde – extrem weitergeholfen hat. Er zeigt aber auch auf, wo es evtl. nicht sinnvoll diesen Service zu nutzen. Sei gespannt und höre rein.

Hinweise und Links aus der Episode:

 

Mein Buch ist da: Erfolgreich Lastenhefte schreiben – Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Mittelstand

ZA151 - Am Anfang der Projektmanagement-Laufbahn – und nun?

26.06.2018 1 Stunde 21 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar
Maik Pfingsten
avatar
Jörg Walter

Zusammenfassung

Hinweis in der Episode:

Der Zugang zu der Projektmanagement Online Bibliothek von Jörg

ZA142 - Die typischen Fehler in der Hardwareentwicklung

09.11.2017 32 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar
Maik Pfingsten
avatar
David Kirchner

Zusammenfassung

Hinweise in der Episode:

Das Ingenieurbüro von David Kirchner: https://www.ib-dck.de

Der Review-Service: https://www.ib-dck.de/service/

Der LTSpice Grundlagen Gruppen Kurs: https://bibliothek.ib-dck.de/lp-lt-basic/

ZA092 - Wie finde ich wirklich gute Spezialisten?

10.07.2014 00:00:00.000 Stunden 00:00:00.000 Minuten



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

In den letzten Monaten haben mich viele Entscheider aus Unternehmen angesprochen und nach Unterstützung gefragt. Es ging um Speaking-Gigs, Coaching vor Ort, Web-Coaching, Erstellen von Lastenheften, Review von System-Architekturen, Moderation von System Footprint Workshops, Projektleitung, Functional Safety und so weiter …

Mein Problem ist nur, ich kann mich nicht teilen und musste so viele Anfragen ablehnen – ohne das ich eine guten Vorschlag machen konnte, der vielleicht weiter hilft.

Gleichzeitig bin ich auf vielen der letzten Hörertreffen mit Freiberuflern ins Gespräch gekommen. Meistens langjährig berufserfahrene Ingenieure, die sich schon im Systems Engineering bewegt haben. Diese haben mich angesprochen, ob ich einen Tipp habe, wo es vielleicht ein spannendes Projekt oder einen guten Kontakt gibt.

So reifte in den letzten Wochen die Idee, wie ich die Plattform des Podcast nutzen kann, um euch zusammen zu bringen.

Der Inhalt dieser Episode:

  1. Warum ist das zueinanderfinden (Entscheider in Unternehmen + freiberuflichen Spezialisten) oft so schwierig?
  2. Wie wird das Problem typischerweise gelöst?
  3. Was ist meine Idee es anders zu machen?
  4. Wie könnt ihr als Entscheider profitieren?
  5. Wie könnt ihr als Freiberufler profitieren?

Hinweise in der Episode:

Was wäre euch wichtig bei der Weiterentwicklung der Projektbörse? Schreibt mir eine Mail an feedback@zukunftsarchitekten-podcast.de

Subscription link

Wenn Euch der Podcast gefällt, abonniert Ihn und erhaltet zukünftig kostenlos alle neuen Episoden direkt auf Eurer Smartphone:

iTunes | RSS

Wenn euch die Episode gefallen hat, bitte bewertet sie bei iTunes und schreibt eine ehrliche Meinung. Das würde sehr helfen, die Commuity zu erweitern! Danke.

 

ZA049 - Warum machen Rollen im Systems Engineering Sinn?

30.04.2013 00:00:00.000 Stunden 00:00:00.000 Minuten



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

Ich bespreche in dieser Episode, warum Rollen und das Bewusstsein um Rollen für Ingenieure und Führungskräfte so wichtig ist. Als Grundlage habe ich meine Vorlesung zum Systems Engineering an der HTW genommen, um damit für zukünftige Episoden einen Rahmen zu spannen, in denen ich verschiedene Rollen intensiver besprechen werde.

Der Inhalt dieser Episode:

  1. Warum Rollen?
  2. Das Rollenmodell aus verschiedenen Sichten
  3. Welche Rollen gibt es?
  4. Welche Rollen darf ich nicht kombinieren?

Themen:  Die unterschiedliche Sicht zwischen HR und Fachbereich, Führungrollen, Spezialistenrollen, Unterstützende Rollen, Konfigurationsmanagement

Die Homepage des systems.camp:

Für das systems.camp haben wir eine eigene Seite eingerichtet. Dort könnt Ihr Euch informieren und anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos!

Neuigkeiten zum Podcast:

  • Der Podcast nun auch beim relive radio
  • Das Podcaster-Treffen in Berlin

Stelle deine Fragen und teile dein Feedback

Vernetze dich mit mir

Abonniere den kostenlosen Podcast und erhalten zukünftig alle neuen Episoden direkt auf Dein Smartphone: