ZA166 Die 12 Rollen des Systems-Engineering

14.07.2021 38 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar
Björn Schorre

Zusammenfassung

Aufgaben, die das weite Feld eines Systemingeneiurs beschreiben

Was alles ist Systems Engineering? Dieses Thema hat unglaublich viele Aspekte. Von Lebenszyklusbetrachtungen bis zum Programmmanagement und technischen Fachdomänen bis zu Softskills - alles hat einen Einfluss auf die Systementwicklung. Um dort ein bischen Klarheit reinzubringen habe ich die Studie von Sarah A. Sheard aus dem Jahre 2006 zum Anlass genommen, über die Rollenbeschreibungen des Systems Engineering zu sprechen. In diese Episode gehe ich diese Rollen im Detail ein: RO - Anforderungs-Manager SD - System-Designer SA - Systemanalytiker VV - Validierung/Verifizierung Engr. LO - Logistik/Ops Ingenieur G - Klebstoff zwischen Subsystemen CI - Kundenschnittstelle TM - Technischer Leiter IM - Informations-Manager PE - Prozessingenieur CO - Koordinator CA - Der SE in den Anzeigen Der Link zur Studie von Sara Sheard ist hier zu finden: https://www.researchgate.net/publication/238363756_Twelve_Systems_Engineering_Roles Das Barcamp 101 von Michael Jastram liegt hier: https://www.se-trends.de/barcamp/ Die Anmeldung zum RE-Camp 2022 findet ihr, wenn Ihr diesem Link folgt: https://requirementsengineeringcamp.com/