Episoden

ZA133 Agiles Requirements Engineering

08.08.2017 41 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar Maik Pfingsten
avatar Michael Mahlberg

Zusammenfassung

Agiles Requirements Engineering. Ist das überhaupt nötig? Und was ist anders, was ist gleich zur klassischen Vorgehensweisen?

Wie unterscheidet sich eigentlich Requirements Engineering im agilen Umfeld zum Requirements Engineering für komplexe mechatronische Systeme? Ich bin im Gespräch mit Michael Mahlberg und wir beleuchten, warum Requirements Engineering im agilen Umfeld gemacht wird. In der Episode erfährst du, warum auch im agilen Umfeld Requirements Engineering betrieben wird. Wir beleuchtet, was für unterschiede es gibt und wo wir Gemeinsamkeiten haben.

Verweise in der Episode

Auto-Transcript

Dieses Transcript ist mit einem AI-Algorithmus automatisch erstellt worden und dient dem Test und der Weiterentwicklung des AI-Systems.

[0:00] Hallo und herzlich willkommen beim ZukunftsArchitekten. Der Projektmanagement Podcast für Entscheider. Am Mikrofon ist wieder Maik Pfingsten. Als Troubleshooter a.D. gebe ich euch Tipps und Impulse aus der Praxis damit du deine Projekte auf die nächste Ebene heben kannst.

ZA116 Konflikte lösen für Ingenieure

26.08.2016 54 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar Maik Pfingsten

Zusammenfassung

Konflikte zwischen Fachspezialisten sind nichts untypisches. Gerade im Requirements Engineering kommt es häufig vor, das wir in Konfliktsituationen geraten.

Ich bin im Gespräch mit Joachim Reinke. Er ist Informatiker und Requirements Experte und hat sich mit diesem Thema sehr ausführlich beschäftigt. In dem Gespräch gibt er viele Tipp und Tricks weiter, die wir in unserem Alltag wunderbar einsetzen können.

Der Inhalt

  • Konflikte für Ingenieure – was bedeute das?
  • Anforderungen und Stakeholder?
  • Drei Tipps für die wenn ich Konflikte erkenne?

Joachim Reinke im Netz

ZA067: Tipps zum Requirements Management mit Word und Excel

31.10.2013



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

Ich erhalte viele Hörerfragen zum Einsatz von Word und Excel für das Requirement Management in Entwicklungsprojekten. Meine Tipps zum Umgang und Einsatz von Word habe ich in dieser Episode zusammengefasst.

Die Themen der Episode:

  • Welche Spezifikationen brauche ich?
  • Wie organisiere ich die Spezifikationen?
  • Wer ist für die Spezifikationen verantwortlich?
  • Was könnt Ihr gewinnen, wenn Ihr auf ein RE-Tool geht?
  • Was sind die Herausforderungen mit einem RE-Tool?

Hinweise auf andere Episoden:

Aus der Praxis eines Troubleshooters:

Subscription link

Wenn Euch der Podcast gefällt, abonniert Ihn und erhaltet zukünftig kostenlos alle neuen Episoden direkt auf Eurer Smartphone:

iTunes | Zune | RSS

Euer Feedback

Wenn Ihr eine Idee habt für den Podcast oder eine Frage für eine der zukünftigen Episoden, schreibt mir eine Mail an feedback@zukunftsarchitekten-podcast.de

Wenn Euch die Episode gefallen hat, bitte bewertet sie bei iTunes und schreibt eine ehrliche Meinung. Das würde sehr helfen, die Commuity zu erweitern! Danke.