Episoden

ZA129 Warum agiles Projektmanagement keine Lösung ist?

11.07.2017 16 Minuten



On Air in dieser Episode

avatar Maik Pfingsten

Zusammenfassung

Ich liebe agiles Projektmanagement. Seit 2005 als Troubleshooter nutze ich auch agile Methoden im Projektmanagement. Aber mir ist etwas aufgefallen. Momentan wird alles mit AGIL totgeschlagen, was nicht bei drei auf dem Baum ist. Da kam die Anfrage dem PM-Camp Berlin gerade recht. Das Thema dieses Jahr ist Vielfalt. Und so widme ich dieser Episode den Thema Vielfalt im Projektmanagement.

So wirst du in der Episode erfahren, warum agiles Projektmanagement manchmal keine Lösung ist und wie du am Besten bewerten kannst, welche der vielfältigen Möglichkeiten du gerade am Besten benutzt.

Hinweise aus der Episode

Das PM-Camp Berlin findet statt vom 7.-9. September 2017. Alle weiteren Informationen und Tickets findest du unter:

berlin.pm-camp.org

Auto-Transcript

Dieses Transcript ist mit einem AI-Algorithmus automatisch erstellt worden und dient dem Test und der Weiterentwicklung des AI-Systems.

[0:00] Hallo und herzlich willkommen beim ZukunftsArchitekten. Der Projektmanagement Podcast für Macher und Game Changer. Am Mikrofon ist wieder Maik Pfingsten. Als Troubleshooter a.D. gebe ich euch Tipps und Impulse aus der Praxis damit ihr eure Projekte auf die nächste Ebene heben könnt.

[0:16] Ja ich liebe agiles Projektmanagement und bin seit 2005 auch als Troubleshooter unterwegs gewesen habe wahnsinnig viele agile Methoden schon damals im Einsatz gehabt bin sehr stark verletzt mit der Linie Zähne schon damals gewesen können.

[0:31] Und mir ist aktuell was aufgefallen was mir schon länger auf dem auf dem Herzen liegt ein Thema, zwar wird momentan alles mit, agil totgeschlagen was nicht bei drei auf dem Baum ist und da kam dann mir eine Anfrage vom Projektmanagement Pampers im Pencam in Berlin Garde Rechte und das Thema dieses Jahr ist eben das Thema Vielfalt und so wird mich diese Episode eben dem Thema Vielfalt im Projektmanagement und nebenbei das BM Camp in Berlin ist extrem empfehlenswert ich bin sehr gerne dort und wenn du dein Tresse hast,

ich habe hier einen Shorts natürlich den Ding zqm Camp so dass sie dich da weiter informieren kannst und dir auch dort dein Ticket besorgen hattest ja Vivien was willst du in der Episode heute erfahren Warum agiles Projektmanagement manchmal keine Lösung ist und wie du am besten bewerten kannst welche der vielfältigen Möglichkeiten du gerade am besten benutzt.

[1:28] Ich mal auf das erste Thema ein der Produktentstehungsprozess wenn wir heute von Software reden.

Dann denken die meisten immer so an Microsoft Office Internet Cloud, mein Mac oder mein mein PC irgendwelche Apps auf dem iPhone oder Web und so weiter und so weiter aber der Witz ist,

über 80% des hoffe die um euch herum ist ist, in embedded Systemen das heißt in eurer Waschmaschine Heizungssteuerung dem Stromzähler der Ampel der Solaranlage und Windrad Auto Flugzeug Fernseher Musikanlage Router Mobiltelefon was nicht alles um einen herum ist.

Was ist embedded software und ist in der Regel gekennzeichnet dadurch dass es mechatronische Geräte mechatronische Systeme sind das heißt es gibt in irgendeiner Form Mechanik.

Vielleicht einfach nur Gehäuse oder ganz aufwendige Mechanik es gibt in irgendeiner Form Elektronik und es gibt definitiv auch embedded software in diesem System.

[2:28] Und das können kleine Sachen sein die ich eben schon sagt vielleicht internet-of-things Dinge aber auch hinüber medizinische Systeme in einem Krankenhaus oder eben halt große Embedded-Systeme in einem Auto in der Bahn oder,

eben auch im Luft und Raumfahrt Bereich.

Und ganz ganz wichtig ist dabei und das ist etwas was du auch häufig gar nicht so bewusst ist gerade in klein und mittelständischen Umfeld wo gerade Fläche embedded einzuhalten das ganze Thema Maschinenbau.

Besoffe ist häufig sicherheitsrelevant ja das heißt sie ist ja in der Regel an physikalische Prozesse gebunden das heißt sie bildet physikalische Prozesse in irgendeiner Form ab und steuert sie und damit verbunden gibt es,

eine durchaus,

größere Zahl von Systemen die am-ende-des-tages Gefahr für Leib und Leben darstellen wenn sie nicht richtig funktionieren ja das ganze läuft unter dem Großen,

Überschrift functional safety alle die embedded software in ihren Systemen habe und ist völlig egal welche Branche haben,

dieses Thema embedded safety auf dem Tisch ob sie es wissen oder nicht das bedeutet sie sind haftbar wenn sie sich da nicht drum gekümmert haben weil diese Systeme in der Regel auch in irgendeiner Form dem,

Menschen,

gefährlich werden können wir sie nicht vernünftig gemacht worden sind und was ganz typisch ist bei dieser ganzen sicherheitsrelevanten Geschichte ist so Software embedded software Komponenten Module aus dem Palace hoffe haben gerne auch mal locker eine Lebensdauer von 15 Jahren.

[3:59] Mehr.

Was heißt es gibt definitiv noch Software dem Auto heute rumfährt die ich mal 2001 als junger Softwareingenieur gekotet hat da bin ich sehr sicher dass diese Woche noch fährt.

[4:13] Und ganz wichtig ist wenn ich jetzt so ein mechatronisches Produkt Sonnensystem sind embedded system entwickeln will dann hat,

so ein Produkt verschiedene Phasen durch die es läuft und die Phasen können unterschiedlich sein unterschied unterschiedlich sein in ihrer Länge aber vor allem auch unterschiedlich sein in dem Namen je nachdem wo du unterwegs bist mit deinem Unternehmen.

Mit deiner Branche also hinsichtlich,

mich jetzt nicht an den Begriffen auf ich habe als Mensch und Speaker verschiedenste Unternehmen und verschiedenste orangene neu gesehen und jede warum ich jedes Unternehmen hat natürlich seine eigene Sprache seine eigenen Begriffe am Ende ist es aber die gleiche Sache und das Interessante ist ich habe eigenes Zahnarzt gegründet und bin auch als Angel Investor bei Startups mit,

dabei und hat sie begleitet.

Und ich kenne die auch als Investor diese Phasen da heißen sie dann häufig nur anders aber am Ende ist es immer das gleiche was wasserbruck Entstehungsprozesse angeht und ich nutze da einfach mal die Begriffe aus der Automobil Entwicklung da finde ich sie ganz passend da gibt’s so drei wesentliche Bereiche das eine ist Forschung,

das Weite ist Vorentwicklung und das dritte ist Serienentwicklung und versteckter eigentlich hinter.

[5:24] Forschung die Aufgabe ist es Ideen zu generieren und.

Neues auszuprobieren das heißt das Ziel ist hier ganz allein. Zu bringen und zu entscheiden sprich ich habe einem Ergebnis irgendwo eine Studie oder ein Konzept oder Demonstrator und der wesentliche Meilenstein der die Phase Forschung in der Produktentwicklung abschließt ist eben die Frage,

will ich investieren in diese Idee oder nicht und das bringt uns dann zur nächsten Phase und zwar,

der Freund Wicklung und zwar die Aufgabe des Heels diese Idee die aus der Forschung kommt weiterzuentwickeln,

kann ich das überhaupt einen Kunden verkaufen will das überhaupt irgendjemand haben und das Ergebnis in der Vorentwicklung ist ein sogenanntes MPP minema Waibel product die Kollegen und Hörer die hieraus.

Außenbereich ist da Dub und Eltern kommen kennen vielleicht den Begriff das nennt sich dann meistens,

irgendeiner Form anders inmitten in anderen branchenkarte Maschinenbau aber es gibt in irgendeiner Form 1 1 ist ein ein ein ein Produkt einen System soll ich jetzt mal irgendwas in der Hand was irgendwie so gerade eben minimal die funktionierten darstellt dass es für den Kunden kaufbar wäre,

also das ziel ist es hier als Meilenstein,

macht es Sinn des MPP auf dem Markt zu bringen also ich habe durch das MPP die Möglichkeit schon mal zu zu zu erarbeiten.

[6:55] Das ganze auch für einen Grund funktioniert.

Und ich kann damit Kunden auch durchaus rumfahren lassen die wissen natürlich dass es ein MPP ist aber ich kann es schonmal im Einsatz bringen.

[7:06] Dann absolut klar will ich das wirklich dann aus diesem,

Phase aus diesem Zustand des minimal Waibel products eben halt in ein Serienprodukt bringen und damit in den Marken das schließt quasi als Meilenstein ganz typischerweise die Vorentwicklung ab.

Und geht dann in die Serienentwicklung das bedeutet hier ist die Kernaufgabe der Serienentwicklung Reifegrad erhöhen und vor allem produktionsfähigkeit Herstell,

ja das bedeutet das Ziel ist hier das Produkt oder das System,

serientauglich zu machen das ist nämlich nicht in der Schachtel bei dir auf dem Tisch ankommt und schon beim außen aufmachen der Schachtel auseinanderfällt sondern dass es in hohen Stückzahlen reproduzierbar,

rechtfertigbar ist und vor allem auch all die ganzen Sachen,

functional safety Lebensdauer Qualität und so weiter und so weiter eben halt auch alles erfüllt.

[7:57] Sprich im Ergebnis kann der Kunde kaufen ohne das direkt auseinanderfällt und diese dritte Phase Serienentwicklung.

Schließt typischerweise mit dem Meilenstein Start der Produktion ab.

[8:10] Wie sieht das ist ein Automobile Wirkung schon vor 17 Jahren so gewesen als ich immer Software-Ingenieur war gab es schon dieses Konzept und es ist ganz typisch für das was wir heute auch kennen so rund ums startup.

Was ist die Phase Forschung,

Gründer investieren selbst ich habe als gründeridee ja und investiere jetzt vor allem meistens sehr viel Zeit ein bisschen Geld um meine Idee überhaupt mal ein Stückchen davon zu schieben und dann wenn ich irgendwann im Punkt nach jetzt das ist es ich glaub,

da will ich investieren ich glaube das könnte auch für andere interessant sein dann komme ich,

vergleichbar in die Phase der Vorentwicklung ja das heißt jetzt kommen Angel Investoren mit an Bord sind hoch Risikokapitalgeber oftmals auch in so einer Nebenrolle Mentorin weil sie selber viel Erfahrung haben und,

helfen,

diesen Startup diesen Gründerteam ein Menü Weibel products for anzuschieben mit dem ich auf einer Messe das zeigen kann mit dem ich einen Kunden rangehen kann und überhaupt mal diese diese diese Kunden.

Davon überzeugen bzw Borken Kontakt zu bringen zu sehen wie reagieren Sie dann drauf und wenn das gut funktioniert hat kommt die dritte Phase Serienentwicklung,

analog im Startup sind dass sie sieht Investoren jetzt steigen große große sieht Investoren ein die eben ganz bewusst eben das ganze Thema mit Unterstützung groß machen,

mit dem Ziel Serien Tauglichkeit und damit auch Geld verdienen zu ermöglichen.

Und du siehst das ist ziemlich analog er hat zu dem was ich eben erzählt habe und das fühlt mich so zu dem nächsten Punkt Vielfalt im Projektmanagement.

[9:48] Es gibt kein one-size-fits-all also das ist etwas was ich immer wieder erlebe ich so ja es gibt so eine Lösung die Funktion immer und überall keinem Projektmanagement gibt’s das definitiv nicht wir haben,

unterschiedliche Phasen in unserem Produktentstehungsprozess in den Lebenszyklen unserer Produkte das bedeutet wir brauchen auch für die jeweiligen Phasen durch unterschiedliche,

Möglichkeiten der Steuerung von so einem Heu,

ja und wir haben sogar ganz kurze Beispiele Forschung typische Ansatz in der Forschung ist Design Thinking,

weil das Ergebnis ist Konzept oder Demonstrator typische Ansatz in der Vorentwicklung ist Age ice cream.

Schwerpunktmäßig einzusetzen weil das Ergebnis ist in mppm animal Waibel product in der Serienentwicklung ist ein ganz typischer Ansatz auch schon über 15 Jahre gelebt und hoch iteratives V-Modell.

Weil das Ziel ist hier Serien Tauglichkeit herzustellen die Dichtung muss stehen bleiben der,

die Spitze vom Kirchturm darf nicht mehr runterfallen wenn stürmt ja das ist ein ganz anderes Ziel ganz andere Anspruch dementsprechend auch gibt es verschiedene Projektmanagement Ansätze die wunderbar funktionieren in dem jeweiligen Kontext und das bringt mich,

zu meinen 3 Tipps eben wie kannst du mit dieser Vielfalt im Projektmanagement umgehen,

gib mir mal eins an der Stelle die Frage stellte die Frage was brauchst du wie gesagt es gibt unterschiedliche Phasen.

[11:18] Es gibt vor allem aber auch eben kein schwarz-weiß in diesem ganzen Projektmanagement Kontext ja das heißt es gibt verschiedene,

Ansätze unterschiedliche Ansätze und zwischen diesen Ansätzen gibt’s auch keine scharfe Abgrenzung das heißt auch wenn ich jetzt gerade in der Serienentwicklung bin mit dem hoch interaktive V-Modell mein Projekt Steuer.

Kann es durchaus sein dass es Sinn macht gewisse Dinge z.b. aus dem agilen Kontext zu nehmen,

oder aus dem die Seite ging noch mal was raus zu zu nehmen und noch mein Problem damit zu lösen also das heißt nicht dass ich jetzt PC irgendwo in meinem silodrome da unterwegs bin und ich mache da nur das schon da nur das nein es gibt keine scharfen Abgrenzung wichtig ist hier die Frage zu stellen dass mein Tipp Nummer 1 was brauchst du,

gib Nummer 2 hole dir erfahrene Meister das heißt ich habe in meinen mittlerweile 17 Jahren.

[12:09] So oft erlebt wie irgendeine Sau durchs Dorf getrieben worden ist und hinter dieser Sau her rannten Scharlatan Berater.

[12:19] Ist das tut mir im Herzen weh weil es am Ende keine nach vorne bringt,

ich habe mittlerweile mir die ganzen plakao Frage für diese Geschichte gerade mit Scharlatan Beratern angewöhnt,

wie viel Projekte haben sie mit dem vorgehenden selbst erfolgreich umgesetzt operativ.

So das heißt für mich ist es ganz wichtig Projektmanagement ist am Ende ein Handwerk,

dieses Handwerk kann ich lernen und dieses Handwerk kann ich an Händen und ich,

finde es aus meiner persönlichen Erfahrung wahnsinnig wichtig wenn ich mein Wissen weiter gebe als Meister in meinem Handwerk da muss ich dieses Handwerk auch selber ausgeübt haben.

Ja das bedeutet in diesem Fall kann den Mentor dabei oft vielmehr helfen beispielsweise Rennfahrer.

[13:08] Junge Rennfahrer will erfolgreich in der Formel 1 werden weil könnt jetzt natürlich hingehen und sich ein Berater nehmen Coach nehmen.

Eine wichtige Rolle stehen ich will das nicht abwertend ja aber.

[13:19] Diese Berater diese Coaches müssen selber niemals erfolgreiche Rennfahrer gewesen sein in Zweifel gar nicht also können sie ganz schlecht seinem Auto fahren,

braucht sie brauchen diese Fähigkeit nicht um ihren Job als Berater oder Coach gutzumachen das ist mein Mentor anders Mentor war selber erfolgreicher Rennfahrer und gib dieses Wissen an den jungen Rennfahrer weiter so ganz andere Holle.

Ich habe die Erfahrung des hilft bei wie viel viel mehr und hol dir erfahrene Meister erfahrene Mentoren am Wort bau dir diese Mentoren im eigenen Unternehmen auf du hast sie in der Regel da und es gibt da Leute die da genau in diese Rolle gehen können,

und tippe Nummer drei ganz entscheidend aus meiner eigenen Sicht heraus auch immer wieder wenn ich andere Firmen sehe.

Lerne selber verlaufen die Welt dreht sich weiter auch im Projektmanagement auch wenn einige Sachen die sich heute mit ganz fencing Modebegriffe NBL,

sind schon vor 17 Jahren hatten wir hatten damals kein Begriff dafür.

[14:19] Ist es so dass ich die Welt weiterdreht und es kommen neue Themen neue Möglichkeiten neue Methoden im Projektmanagement und dementsprechend.

Empfehle ich sehr lese viel,

ja schau dass du überlesen z.b. sehr viel Input hast und gehe auf und Konferenzen beispielsweise wie das PM Camp.

Ruderverein neue Ideen,

herumprobieren diese Möglichkeiten aus gerade das entwickelt dein Unternehmen weiter indem du diese Möglichkeiten ausnutzt und und ausprobierst und vor allem.

Ganz wichtig schmeiße Dinge weg die nicht funktionieren.

[14:54] Ist es völlig egal aus welchem Kontext ist kommt Office Design Thinking ist egal Scrum oder hoch attraktives V-Modell oder wieso neudeutsch heißt vintage pro,

Management ja so klassisches Projektmanagement ist es völlig egal schau was du davon nutzen kannst.

Wie du damit konkret in deinem Unternehmen deine Probleme,

anpacken kannst deinen Themen weiter verbessern kannst und schmeiße vor allen Dingen weg.de nicht funktionieren warum sollst du es nein setzen nur weils die Methode sagt weil es die Gurus und soll die Gurus von den Dächer schreien,

denn am Ende ist S1 du übernimmst die Verantwortung und entscheidest was wirklich hilft das mein Tipp Nummer 3 lerne selber,

zu laufen.

Gut zum Abschluss zur heutigen Episode es gibt gerade im Projektmanagement und in verschiedenen Ansätzen kein besser oder schlechter aus der FIFA dem Projektmanagement die richtige.

Auszuwählen ist echt eine Kunst und wie Markus Leitner ist so schön in seinem Blogpost geschrieben hat wie viel Agilität und wenn ja wozu ist ein wesentlicher Punkt den ich immer wieder super finde er hat dort gesagt ist Wasser bei 0 Grad,

oder bei 100 Grad besser genau diese Frage steckt dahinter.

[16:10] Ja suchst du neue Impulse für dein Unternehmen dann sind vielleicht meine TUI speaking geht’s genau das Richtige für dich nein Vortrag deiner Wahl gebe ich deinem Team hilfreiche Impuls und ihr könnt mir anschließend ein Loch in den Bauch fragen wenn du Interesse hast sprich mich einfach an das war die heutige Episode des zukunftsarchitekten der Po,

ich bin Schmidt Podcast für Entscheider ich bin Maik Pfingsten und danke dir fürs Zuhören ich wünsche dir eine schöne Zeit lach viel und habe viel Spaß was immer du gerade machst und zu sage ich tschüss und bis,

zum nächsten Mal.

ZA098: Warum agile Methoden das Problem nicht lösen!

02.10.2014



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

Agile Methoden versprechen ganz viele Dinge. Die Realität sieht aber deutlich anders aus. Ich greife in dieser Episode die Frage auf, ob wir mehr Agilität brauchen oder das Ganze nur ein wichtiger Schritt auf eine ganz andere Ebene ist. Am Ende der Episode wirst du erfahren, warum agile Methoden kein “Siver Bullet Aproach” sind und wo aus meiner Sicht die Zukunft hin gehen muss.

Der Inhalt dieser Episode:

  1. Warum agile Projekte nicht besser laufen
  2. Wie kann es besser funktionieren?

Subscription link

Wenn dir der Podcast gefällt, abonniere ihn und erhalte zukünftig kostenlos alle neuen Episoden direkt auf dein Smartphone:

iTunes | RSS

Der Newsletter

Aktuelles, Tipps und Tricks gibt es im Newsletter zum Podcast

Beim Newsletter eintragen

ZA079: Agile, Lean und Kanban – Freunde oder Feinde?

06.02.2014



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

Ich habe mich mit Michael Mahlberg, dem absoluten Spezialisten zu agilen Methoden, wieder einmal getroffen. Wir unterhalten uns über Agile, Lean und Kanban, deren Unterschiede und damit verbundenen Methoden in der Praxis. Ein Gespräch mit viel Spaß und Inhalt.

Der Inhalt dieser Episode:

  1. Wie unterscheidet sich Agile und Lean?
  2. Wo sind Agile und Lean identisch?
  3. Welche Auswirkung hat das auf Kanban?

Verweis auf weitere Episode mit Michael Mahlberg

Michael Mahlberg im Netz

 

Subscription link

Wenn Euch der Podcast gefällt, abonniert Ihn und erhaltet zukünftig kostenlos alle neuen Episoden direkt auf Eurer Smartphone:

iTunes | Zune | RSS

Euer Feedback

Wenn Ihr eine Idee habt für den Podcast oder eine Frage für eine der zukünftigen Episoden, schreibt mir eine Mail an feedback@zukunftsarchitekten-podcast.de

Wenn Euch die Episode gefallen hat, bitte bewertet sie bei iTunes und schreibt eine ehrliche Meinung. Das würde sehr helfen, die Commuity zu erweitern! Danke.

ZA061: Scrummerfall – Wenn Scrum scheitert

27.08.2013



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

Mich erreichte eine Hörerfrage zu Scrummerfall und ob Scrum und klassische Vorgehensweisen zusammen funktionieren können.

Scrummerfall ist eine Verwässerung von Scrum durch klassische Methoden. Eine absolute Katastrophe! Im Gegensatz dazu sind WaterScrum und Water-Scrum-Fall zwei Ansätze um klassische Vorgehensweise im Positiven durch Methoden aus der agilen Welt zu ergänzen. In dieser Episode bespreche ich die verschiedenen Ausprägungen, warum sie entstehen und wie damit umgegangen werden kann.

Die Themen der Episode:

  • Scrummerfall, WaterScrum und Water-Scrum-Fall
  • Warum entstehen die verschiedenen Varianten?
  • Wie kann mit den verschiedenen Varianten umgegangen werden?

Hinweise in der Episode:

Mich live als Speaker treffen

Subscription link

Wenn Euch der Podcast gefällt, abonniert Ihn und erhaltet zukünftig kostenlos alle neuen Episoden direkt auf Eurer Smartphone:

iTunes | Zune | RSS

Euer Feedback

Wenn Ihr eine Idee habt für den Podcast oder eine Frage für eine der zukünftigen Episoden, schreibt mir eine Mail an feedback@zukunftsarchitekten-podcast.de

Wenn Euch die Episode gefallen hat, bitte bewertet sie bei iTunes und schreibt eine ehrliche Meinung. Das würde sehr helfen, die Commuity zu erweitern! Danke.

Frage: Wie ist Eure Erfahrung mit Scrummerfall? Habt Ihr mit einen der anderen Varianten in Euren Projekten zu tun?

ZA050: Scrum & Co – Agile Methoden einfach mal erklärt

07.05.2013



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

Ich habe eine Hörerfrage über Releaseplanung und Scrum erhalten. So habe ich mich mit Michael Mahlberg, dem absoluten Spezialisten zu agilen Methoden, wieder einmal getroffen. Wir unterhalten uns über Scrum und damit verbundenen Methoden in der Praxis. Ein Gespräch mit viel Spaß und Inhalt.

Der Inhalt dieser Episode:

  1. Was ist Scrum und wo macht es Sinn?
  2. Wie funktioniert Scrum in der Praxis?
  3. Welche Rollen gibt es im Scrum?
  4. Was sind Artefakte?
  5. Was ist ein Product und Sprint Backlog?
  6. Wie funktioniert Releaseplanung in Verbindung mit Scrum?

Themen: Scrum-Guide 2011, Agiles ManifestAgile Pyramide bzw. Dreieck, Scrum, Scrum in 5 Minuten, Scrum? Das ist doch das mit den Kreisen!, Vergleich von Scrum und KanbanAdaptive wave planning

Verweis auf weitere Episode mit Michael Mahlberg

Michael Mahlberg im Netz

Abonnieren Sie den kostenlosen Podcast und erhalten Sie zukünftig alle neuen Episoden direkt auf Ihr Smartphone: