ZA086: Optische Kompetenz – Tipps zur richten Kleidung im Job

01.05.2014



On Air in dieser Episode

Zusammenfassung

Die richtige Bekleidung in der richtigen Situation. Was ist passend? Was ziehe ich an? Muss es die komplette “Ritterrüstung” sein? Oder geht es etwas legerer? Eine Herausforderung, die ich selbst immer wieder erlebe und Ingenieure gerne die Verzweiflung ins Gesicht treibt. Umso mehr freue ich mich mit Carmen Barblec eine Expertin für optische Kompetenz im Gespräch zu haben. Als ehemalige Informatikerin kennt sie unsere Probleme als Techniker mit Bekleidung nur zu gut und gibt uns in dieser viele hilfreiche Tipps zur richtigen Bekleidung im Job.

Der Inhalt dieser Episode:

  1. Warum ist Kleidung so wichtig?
  2. Wie ist deine Erfahrung mit Kleidung im Ingenieurkontext?
  3. Was können Frauen im technischen Kontext berücksichtigen?
  4. Was für Tipps und Tricks gibt es?

Carmen Barblec im Netz

Subscription link

Wenn Euch der Podcast gefällt, abonniert Ihn und erhaltet zukünftig kostenlos alle neuen Episoden direkt auf Eurer Smartphone:

iTunes | RSS

Euer Feedback

Wenn ihr eine Idee habt für den Podcast oder eine Frage für eine der zukünftigen Episoden, schreibt mir eine Mail an feedback@zukunftsarchitekten-podcast.de

Wenn euch die Episode gefallen hat, bitte bewertet sie bei iTunes und schreibt eine ehrliche Meinung. Das würde sehr helfen, die Commuity zu erweitern! Danke.

2 Kommentare
  1. Thomas Körber
    Thomas Körber says:

    Hallo Maik,

    toller Beitrag.

    Gemäß dem Shakespear-Zitat: "Die ganze Welt ist eine Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler", stell ich schon seit längerem fest, dass vieles in der realen und ernsten Ingenieurs-Welt doch ziemlich an ein Theaterstück erinnert: Bühne, Kostüm, Rolle, Dialog und Monolog, Subtext …

    Seit dem ich darum weiß, dass oftmals nur eine Rolle "gespielt" wird, verstehe ich das Handeln meiner Mitmenschen viel besser und kann das auch besser von deren persönlichen Meinung unterscheiden.
    Das wiederum hilft mir dann bei der Lösung meiner Konflikte.

    Mit besten Grüßen,
    Thomas Körber

    Ich vermute ganz stark, dass du viele ähnlich Erfahrungen schon gemacht hast, was ich so aus deinen Episoden heraushöre.

Kommentare sind deaktiviert.