ZA072: Erfahrungsbericht zum Testmanagement mit Polarion ALM

In dieser Episode unterhalte ich mich mit Karsten Spriestersbach. Er ist Software Quality Planner bei der Busch-Jaeger Elektro GmbH und betreut die Umsetzung des Testmanagement mit Polarion ALM. Ich habe seinen spannenden Vortrag auf dem QS-Tag in Nürnberg gesehen und wir haben dort spontan ein Gespräch für den Podcast geführt. Er erzählt von seinen Erfahrungen und wie sie über einen Zeitraum von drei Jahren von Word und Excel hin zu einer toolbasierten Lösung gekommen sind. Darüber hinaus gibt er Tipps aus der Praxis, wie mittelständige Unternehmen sinnvolles Testmanagement umsetzen. Zum Schluss erzählt er was alles möglich ist wenn sich Unternehmen einmal für diese Richtung entschieden haben.

Der Inhalt dieser Episode:

  1. Warum ist Testen bei Euch so wichtig?
  2. Tabellenkalkulation & Textverarbeitung vs. werkzeuggestütztes Testen?
  3. Wie wird Requirements & Testen bei Busch-Jaeger jetzt genutzt?
  4. Welche weite Möglichkeiten hat das Testmanagement jetzt?

Sein Vortrag zum Testmanagement beim QS-Tag in Nürnberg:

Sein Vortrag „Erfahrungsbericht zu Polarion ALM“ vom QS-Tag 2013 zum Nachlesen.

Hinweise in der Episode:

Subscription link

Wenn Euch der Podcast gefällt, abonniert Ihn und erhaltet zukünftig kostenlos alle neuen Episoden direkt auf Eurer Smartphone:

iTunes | Zune | RSS

Euer Feedback

Wenn Ihr eine Idee habt für den Podcast oder eine Frage für eine der zukünftigen Episoden, schreibt mir eine Mail an feedback@zukunftsarchitekten-podcast.de

Wenn Euch die Episode gefallen hat, bitte bewertet sie bei iTunes und schreibt eine ehrliche Meinung. Das würde sehr helfen, die Commuity zu erweitern! Danke.

Frage: Wie ist Eure Erfahrung? Wie nutzt Ihr die Möglichkeiten im Testmanagement?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen